Eingelegte Habanero Peppers

Eingelegte Habanero Peppers

Rate this post

Ich habe in diesen Tagen einige Pepper Pickling gemacht, die ausnutzen, dass dies eine großartige Zeit des Jahres ist, um die besten Produkte in die Hände zu bekommen. Es kann sein, dass du deine eigenen anbautest oder sie auf dem Bauernmarkt auswählst. Heute freue ich mich, so viele Sorten Paprika zu finden, nicht nur aus Mexiko, sondern auch aus anderen Ländern.

Eingelegte Habanero Peppers

In Mexiko werden die Pickled Jalapeños üblicherweise in Dosen und bei einer großen Anzahl von Marken in Supermärkten verkauft. Sie werden auch “Chiles Encurtidos” oder “Chiles en Escabeche” genannt.

Eingelegte Habanero Peppers

Das Rezept für Jalapeño-Gurken ist fast das gleiche wie dieses, nur die Kochzeit dauert noch ein paar Minuten, da die Jalapeños dicker sind als die Habaneros. Sie können dieses Rezept mit anderen Paprikaschoten wie Serranos, Thai oder ungarischer Paprikaschoten verwenden und mit dem Zusatz von Gemüse herumspielen. Hier fügte ich Karotten, Blumenkohl und grüne Zwiebeln hinzu. Aber auch Zucchini, Mais, Nopales und grüne Bohnen könnten eine gute Ergänzung sein. Meine jüngere Schwester fügt ihren eingelegten Paprikaschoten gewürfelte Kartoffeln hinzu und serviert sie dann auf Partys mit einer Antipasti-Platte.

Eingelegte Habanero Peppers  Eingelegte Habanero Peppers

Anleitung:

Halten Sie alle Ihre Zutaten bereit.

  • Schneiden Sie zuerst einen kleinen Einschnitt an der Seite der Paprika mit einem Schälmesser, um zu vermeiden, dass Pfeffer während des Kochvorgangs platzt. (Bitte überprüfen Sie die Zutatenliste unten)
  • Erhitzen Sie das Öl in einem Nicht-Aluminium-Topf bei niedriger Flamme.
  • Fügen Sie die Karotten, Paprika, Blumenkohl, grüne Zwiebeln und Knoblauch hinzu. Wenn du mehr Gemüse verwendest, füge jetzt hinzu. Kochen Sie das Rühren häufig für ungefähr 7 Minuten. Habaneros Häute sind zart und kochen schnell.
  • Den Rest der Zutaten hinzufügen und aufkochen lassen. 10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • In Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Sie dauern ungefähr 2 Monate. Oder wenn Sie eine Konservierungsmethode bevorzugen, dann halten sie ein Jahr oder länger.

Eingelegte Habanero Peppers

Das Rezept für Jalapeño-Gurken ist fast das gleiche wie dieses, nur die Kochzeit dauert noch ein paar Minuten, da die Jalapeños dicker sind als die Habaneros.

Kategorie Geschirrtyp: Salsas

Küche: Mexikanisch

Portionen : 7

Autor : Mely Martínez – Mexiko in meiner Küche

  • 20 Habaneropfeffer etwa 6 Unzen
  • Tassen Karotten geschält und in Runden geschnitten (ca. 10 Unzen)
  • 10 grüne Zwiebeln oder 1 1/2 weiße Zwiebel in Viertel schneiden
  • Tassen Blumenkohlröschen. ungefähr 8 Unzen
  • 10 Knoblauchzehen geschält
  • 1/3 Tasse Olivenöl oder Pflanzenöl
  • Tasse milder Essig
  • Tasse Wasser
  • Lorbeerblätter
  • 1/2 Teelöffel mexikanischer Oregano
  • 1/3 Teelöffel Thymian
  • 1/3 Teelöffel Majoran
  • 1 1/2 Esslöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel zerkleinerte schwarze Pfefferkörner
  • Pimentbeeren zerkleinert
  1. Halten Sie alle Ihre Zutaten bereit.

  2. Schneiden Sie zuerst einen kleinen Einschnitt an der Seite der Paprika mit einem Schälmesser, um zu vermeiden, dass Pfeffer während des Kochvorgangs platzt.

  3. Erhitzen Sie das Öl in einem Nicht-Aluminium-Topf bei niedriger Flamme.

  4. Fügen Sie die Karotten, Paprika, Blumenkohl, grüne Zwiebeln und Knoblauch hinzu. Wenn du mehr Gemüse verwendest, füge jetzt hinzu. Kochen Sie das Rühren häufig für ungefähr 7 Minuten. Habaneros Häute sind zart und kochen schnell.

  5. Den Rest der Zutaten hinzufügen und aufkochen lassen. 10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  6. In Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Sie dauern ungefähr 2 Monate. Oder wenn Sie eine Konservierungsmethode bevorzugen, dann halten sie ein Jahr oder länger.

Die Habanero Paprikaschoten gehören zu den schärfsten Paprikaschoten, aber wenn sie auf diese Weise zubereitet werden, wird ihre Schärfe nach einigen Tagen wieder verschwinden.

Eingelegte Habanero Peppers

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*