Last-Minute Appetizer: Ziegenkäse Grape Balls

Last-Minute Appetizer: Ziegenkäse Grape Balls

Rate this post

Mit nur drei Zutaten sind diese köstlichen Käse-, Trauben- und Pistazientrüffel die perfekte Vorspeise für die Cocktailstunde! Wunderbar für eine Urlaubsparty, intime Versammlung oder Wein mit den Mädchen, diese einfachen Vorspeisen sind sicher, bitte!

Last-Minute Appetizer: Ziegenkäse Grape Balls

Haben Sie Freunde und Familie in den Ferien? Vielleicht ein paar Freundinnen für ein Glas Wein? Stellen Sie sicher, dass Sie einige köstliche Vorspeisen zu Ihren Libationen, wie meine Käse, Trauben und Pistazientrüffel haben! Mit nur drei Zutaten hergestellt, sind diese einfachen Snacks super einfach zu machen und noch einfacher zu genießen!

Last-Minute Appetizer: Ziegenkäse Grape Balls

Die Zutaten, die Sie für diese Pistazientrüffel brauchen:

Mit nur drei Zutaten kommen diese leichten Vorspeisen schnell zusammen. Ich beginne mit großen, roten “Globe” Trauben. Diese sind in den Ferien beliebt, aber wenn Sie nicht die “Globus” -Sorte finden können, werden Standard rote kernlose Trauben tun. Als nächstes brauchen Sie Pistazien – Sie können geschält oder ungeschält kaufen. Sie brauchen auch einen herzhaften, cremigen Käse, um über die Trauben zu gehen. Ich benutzte Knoblauch und feine Kräuter Boursin Käse. Es fügt eine schöne, cremige, pikante Textur hinzu, die sich gut mit der Süße der Traube und dem Knirschen der Pistazien paart.

Last-Minute Appetizer: Ziegenkäse Grape Balls

Wie man zusammenbaut:

Damit der Käse an den Trauben kleben bleibt, spüle ich ihn ab und trockne die Trauben mit Papiertüchern. Dies machte den Prozess der Montage der Vorspeisen wirklich einfach. Für den größeren Globus Trauben verwendet ich etwa einen halben Esslöffel Käse pro Traube. Sie müssen nur die Außenseite der Traube von allen Seiten bedecken. Sobald ich den Käse auf der Außenseite der Traube hatte, durchbohrte ich dann die Spitzen der Trauben mit einem Zahnstocher und rollte sie dann behutsam in gehackte Pistazien. Voila!

Last-Minute Appetizer: Ziegenkäse Grape Balls

Kombinieren Sie diese köstlichen Pistazientrüffel mit Crackern, Obst und anderen Käsesorten oder Käseaufstrichen, die Sie genießen. Diese werden nicht nur ein hübsches Appetithäppchen für Ihre Cocktailstunde sein, sondern Ihre Gäste werden auch wunderbar überrascht sein, was sie in diesen erstaunlichen Trüffeln entdecken. Diese sind auch großartig, um zu einer Versammlung oder Party zu bringen, oder dienen Freunden, die zu einem Glas Wein kommen.

Last-Minute Appetizer: Ziegenkäse Grape Balls

Hier finden Sie eine Kurzübersicht über die Zutaten, die Sie für diese einfachen und köstlichen Pistazien-Trüffel benötigen:

  • Red Seedless Trauben – “Globe” Sorte oder regelmäßig
  • Eine cremige, salzige Käseaufstrich, wie Boursin
  • Pistazien – geschält oder ungeschält

KÄSETRAUBEN UND PISTAZIENTRÜFFEL

Mit nur drei Zutaten sind diese köstlichen Käse-, Trauben- und Pistazientrüffel die perfekte Vorspeise! Wunderbar für eine Urlaubsparty, intime Versammlung oder Wein mit den Mädchen, diese einfachen Vorspeisen sind sicher, bitte!

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenGesamtzeit

Zutaten

  • 1 (5.2 oz) pkg. cremiger, pikanter Streichkäse
  • 18-24 rote, kernlose Trauben (jede Größe)
  • 1 Tasse gehackte Pistazien

Anleitung

  1. Spülen Sie die Trauben und trocknen Sie sie vorsichtig mit einem Papiertuch. Schneiden Sie einen gehäuften Teelöffel Käse ab und drücken Sie vorsichtig auf die Außenseite der Trauben, um die gesamte Oberfläche zu bedecken.
  2. Pierce einen Zahnstocher durch die Spitzen der Käse bedeckt Trauben. Legen Sie die gehackten Pistazien auf eine flache Oberfläche und rollen Sie durch die Klaffen über die Pistazien.
  3. Auf Servierplatte oder Käsebrett legen und sofort genießen. Alle Reste kühlen.

Last-Minute Appetizer: Ziegenkäse Grape Balls

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*