Marinierte Pilze mit Knoblauch und Petersilie

Marinierte Pilze mit Knoblauch und Petersilie

Rate this post

Schnell, unkompliziert mit 10 min Vorbereitung. Sie können diese sogar am Vorabend machen! Perfekt, um eine große Menschenmenge zu versorgen, und so unwiderstehlich!

Marinierte Pilze mit Knoblauch und Petersilie

Ich habe etwas für Pilze. Und jetzt habe ich eine Liebesbeziehung damit.

Ernst. Wie komme ich nur dazu, sie zu marinieren?

Marinierte Pilze mit Knoblauch und Petersilie

Es ist unglaublich mühelos. Und es soll vor der Zeit gemacht werden, damit du es in der Nacht oben schleppen kannst und es einfach in den Kühlschrank knallst, um alle Aromen zusammenkommen zu lassen.

Das ist auch super praktisch bei Thanksgiving, wenn alle in der Küche herumlungern und noch nichts fertig ist, um es zu essen.

Marinierte Pilze mit Knoblauch und Petersilie

Achten Sie darauf, diese mit Oliven, Käse und knusprigem Brot zu servieren.

Und wenn Sie wie ich sind, können Sie dies mit einem Glas Wein servieren und es einen Freitagabend nennen.

EINFACH MARINIERTE PILZE

Schnell, unkompliziert mit 10 min Vorbereitung. Sie können diese sogar am Vorabend machen! Perfekt, um eine große Menschenmenge zu versorgen, und so unwiderstehlich!

ZUTATEN:

  • 1 Pfund Cremini Pilze
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1/4 Tasse Weißweinessig
  • 1/4 Tasse gewürfelte rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Teelöffel brauner Zucker, verpackt
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner
  • 1/4 Teelöffel zerkleinerte Paprikaflocken, optional
  • 1 Lorbeerblatt
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilienblätter

RICHTUNGEN:

  1. In einem großen Topf mit kochendem Salzwasser, kochen Pilze nur bis zart, etwa 3-4 Minuten; gut abtropfen lassen.
  2. In einer großen Schüssel Pilze, Olivenöl, Essig, rote Zwiebel, Knoblauch, Zucker, Oregano, Pfefferkörner, rote Pfefferflocken und Lorbeerblatt kombinieren; mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. In einen luftdichten Behälter geben und mindestens 8 Stunden und bis zu 5 Tage in den Kühlschrank stellen.
  4. Bei Raumtemperatur servieren und auf Wunsch mit Petersilie garnieren.

Marinierte Pilze mit Knoblauch und Petersilie

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*