Pan-Seared Tilapia in der Tomaten-Basilikum-Soße

Pan-Seared Tilapia in der Tomaten-Basilikum-Soße

4 (80%) 1 vote

Ein schnelles und einfaches Rezept für Pan-Seared Kabeljau in Weißwein-Tomaten-Basilikum-Soße!

Pan-Seared Tilapia in der Tomaten-Basilikum-Soße

Gestern haben wir den ganzen Tag (und die Nacht) auf der Dutchess County Fair verbracht! Ich freue mich jeden Sommer darauf und habe mich definitiv nicht davon abgehalten, Trichterkuchen, frittierte Oreos, Pommes Frites und mit Schokolade überzogene Bananen zu genießen. Wir hatten unseren Nachmittag damit zugebracht, übergroße Stofftiere zu gewinnen, drehten uns auf dem Riesenrad (so ziemlich die einzige Fahrt, die ich mit dem Mut hatte) und schlenderten durch die üppige Messe und genossen die Sonne im späten August. Um das Ganze abzurunden , veranstaltete Third Eye Blind ein Abendkonzert, bei dem ich definitiv (ok … geschrien) mein Herz heraussang und mich vielleicht in einem zu vielen Sangria-Slushies vergnügte. Die ganze Erfahrung war nichts weniger als Sommermagie!

Pan-Seared Tilapia in der Tomaten-Basilikum-Soße

Es genügt zu sagen, ich erhole mich gerade von einem frittierten Kater! Während ich tippe, nippe ich an einem grünen Saft und träume von diesem gesunden, würzigen, in der Pfanne gebratenen Kabeljau, den ich letztes Wochenende gemacht habe. Es dauerte etwa 40 Minuten von Anfang bis Ende und explodierte mit Geschmack dank frischem Basilikum, saftigen Tomaten, viel Knoblauch und einem hellen Schuss Weißwein. Es ist die Art von Mahlzeit, auf die Sie sich freuen können!

Pan-Seared Tilapia in der Tomaten-Basilikum-Soße  Pan-Seared Tilapia in der Tomaten-Basilikum-Soße

Tipps und Tricks für den Rezept-Erfolg:

  • Aufgrund der delikaten Natur von Kabeljau, empfehle ich sehr, eine Antihaft-Pfanne oder Pfanne zu verwenden, wenn Sie dieses Rezept machen. Wenn der Kabeljau klebt, wird er wahrscheinlich zerbrechen, wenn Sie versuchen, ihn umzudrehen, was keine große Sache ist (er schmeckt immer noch köstlich), aber versuchen Sie es zu vermeiden, wenn Sie können.

Pan-Seared Tilapia in der Tomaten-Basilikum-Soße

 

Pan-Seared Tilapia in der Tomaten-Basilikum-Soße

  • Ich habe dieses Rezept nicht mit gefrorenem Kabeljau probiert, aber ich kann mir vorstellen, dass es funktionieren würde, solange es zuerst aufgetaut wird. Ich empfehle Ihnen, die Packungsanweisungen zu lesen, bevor Sie es mit diesem Rezept versuchen.
  • Kaufen Sie, wenn möglich, dickere Dorschfilets, da der dünne Schwanz sehr empfindlich ist und leicht abblättert.
  • Wenn es darum geht, Ihren Weißwein zu wählen, empfehle ich, einen knusprigen und trockenen Wein wie Pinot Grigio oder Sauvignon Blanc zu verwenden.
  • Kabeljau kocht sehr schnell, also nicht überkochen. Es braucht wirklich nur 4 bis 5 Minuten auf jeder Seite.
  • Sie werden eine Menge von Pan Sauce übrig haben, also empfehle ich, dieses Rezept mit Reis, Quinoa oder sogar Kartoffelpüree zu servieren.

Pan-Seared Tilapia in der Tomaten-Basilikum-Soße

Wenn Sie Meeresfrüchte so sehr mögen wie ich, ist dieser Pan-Seared Kabeljau in Weißwein-Tomaten-Basilikum-Soße sicher ein Schlag in Ihrem Haus!

Wenn Sie dieses Rezept versuchen, lassen Sie mich wissen, was Sie denken! Hinterlasse einen Kommentar unten, und vergiss nicht, ein Bild zu machen und es zu markieren #bakerbynature auf Instagram!Deine Kreationen zu sehen macht meinen Tag.

vorbereitung 

koch 

gesamt 

autor  bakerbynature

ertrag  portionen

Ein schnelles und einfaches Rezept für Pan-Seared Kabeljau in Weißwein-Tomaten-Basilikum-Soße!

Zutaten

Für die Weißwein-Tomaten-Basilikum-Soße:

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken
  • 2 große Nelken (oder 3 kleinere Nelken) Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Pint Kirschtomaten, in zwei Hälften geschnitten
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1/2 Tasse frischem Basilikum, fein gehackt
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel frische Zitronenschale
  • 1/2 Teelöffel Salz (mehr nach Geschmack)
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (mehr nach Geschmack)

Für den Kabeljau:

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 und 1/2 Pfund frischer Kabeljau, in 4 Filets (oder vier 6 Unzen Filets) geschnitten
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

Ofen auf 375 Grad vorheizen (F).

Für die Weißwein-Tomaten-Basilikum-Soße:

  1. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie zerkleinerte rote Pfefferflocken und Knoblauch hinzu und braten Sie für 1 Minute, oder bis Knoblauch duftet. Fügen Sie die Kirschtomaten hinzu und kochen Sie, indem Sie gelegentlich umrühren, bis sie weich und blasig sind, aber behalten Sie noch ihre Form, 9 bis 12 Minuten. Den Weißwein hinzugeben, umrühren und die Mischung leicht köcheln lassen. Basilikum, Zitronensaft, Zitronenschale, Salz und Pfeffer unterrühren und 2 Minuten kochen lassen. Die Sauce in eine Schüssel geben und beiseite stellen, bis sie benötigt wird.

Für den Kabeljau:

  1. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Beide Seiten des Kabeljaus mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kabeljau in das Öl geben und etwa 5 Minuten goldbraun kochen lassen. Drehen Sie den Kabeljau vorsichtig um und stellen Sie die Pfanne in den Ofen, um weitere 5 Minuten lang oder bis sie gar ist zu kochen.
  2. Die Weißwein-Tomaten-Basilikumsauce über den Kabeljau gießen und sofort servieren.

Anmerkungen

Wenn Ihre Pfanne nicht ofenfest ist, können Sie den Kabeljau in eine Auflaufform geben oder einfach etwas länger in der Pfanne garen.

Pan-Seared Tilapia in der Tomaten-Basilikum-Soße

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*