Schinken Käse & Spinat Puffs

Schinken Käse & Spinat Puffs

4 (80%) 1 vote

Diese Schinken- und Käsespinat-Puffs sind elegant, aber unglaublich einfach und eine perfekte Verwendung für jeden übrig gebliebenen Schinken, den Sie haben können! Ich liebe den knusprigen, blättrigen Blätterteig gemischt mit der cremigen Mischung gefüllt mit würzigen Schinkenwürfeln, nussigem Gruyere und frischem Spinat!

Schinken Käse & Spinat Puffs

Also sag mir … hast du nach einem Urlaub (wie Ostern oder Weihnachten) einen ziemlich großen Rest Schinken übrig? Ich weiß, dass wir es immer tun! Ich liebe ein gutes Schinken-Sandwich, besonders mit meiner ( Honig-Balsamico-Senf-Sauce oder übrig gebliebenen Senfglasur von DIESEM Schinken), aber nach ein oder zwei Tage Schinken Sandwiches, bin ich ziemlich fertig mit ihnen und bereit für etwas anderes !!

Schinken Käse & Spinat Puffs

Das ist, wo diese erstaunlichen Schinken und Käse Spinat Puffs kommen !! Sie sind die perfekte Verwendung für Schinkenreste, und die cremige Béchamelsauce ist mit herzhaften Greyerzer Käse und frischem Spinat geladen. Wenn Sie keinen Gruyere haben oder nicht finden können, ist Schweizer Käse ein guter Ersatz.

Von Anfang bis Ende sollte das ungefähr 35-40 Minuten dauern (20 davon sind die Zeit zum Backen), aber wenn du das noch beschleunigen möchtest, hier ein paar Tipps:

  • Schneiden Sie Ihre Blätterteigblätter im Voraus – bewahren Sie sie einfach in einem Ziploc-Beutel mit Pergamentpapier oder Wachspapier zwischen jedem Quadrat auf, damit sie nicht zusammenkleben
  • Würfeln Sie Ihren Schinken und behalten Sie ihn im Kühlschrank
  • Hack die Zwiebel und im Kühlschrank aufbewahren
  • Zerkleinere deinen Käse und behalte ihn im Kühlschrank
  • Hacken Sie Ihren Spinat und behalten Sie ihn im Kühlschrank – (Ich denke, das ist das Beste, was ich jemals “Kühlschrank” tippte)

Schinken Käse & Spinat Puffs

Und so verkürzt du deine Vorbereitungszeit auf praktisch nichts!

Ich mag es, diese Spinat Puffs auf meinem 1/4 Blatt Backblech zu backen, und backen Sie vier pro Blatt (damit ich meine Pfanne nicht überladen), aber wenn Sie ein großes 1/2 Blatt Backblech haben, könnten Sie dazu in der Lage sein passe alle 8 gleichzeitig an. Das Rezept ist leicht halbiert, wenn Sie nur 4 machen wollten

Schinken Käse & Spinat Puffs

Ich muss dir sagen, diese kleinen Puffs sind erstaunlich! Sie sehen schick und elegant aus, sind aber leicht herzustellen (dank vorgefertigtem Blätterteig und Schinkenreste). Aber selbst wenn Sie keinen übriggebliebenen Schinken haben, können Sie ganz einfach ein gekochtes Schinkensteak aus dem Supermarkt holen und in Würfel schneiden!

Fühlen Sie sich frei, mit anderen Add-Ins oder Käse-Optionen zu experimentieren, wenn Sie möchten … es ist ein ziemlich fehlerverzeihendes Rezept

Schinken Käse & Spinat Puffs

Perfekt blättriger Blätterteig wiegt eine cremige Mischung aus Schinken, Käse und Spinat. Diese Spinat Puffs sind eine große Verwendung für übrig gebliebenen Schinken!

kalorien : 528 KCAL

autor : DER KLOBIGE KOCH

  • Blätter vorgefertigten gefrorenen Blätterteig, aufgetaut
  • EL Butter
  • mittelgroße gelbe Zwiebel, gehackt
  • EL Allzweckmehl
  • Tasse Vollmilch
  • Salz und schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • Prise gemahlene Muskatnuss
  • Tasse gekochter Schinken, gewürfelt (siehe unten im Rezept-Abschnitt)
  • 1 1/4 Tassen frischer Spinat, grob gehackt
  • 1 1/3 Tassen Gruyère, geschreddert (Schweizer Käse kann ersetzt werden)
  • Ei
  • Esslöffel Wasser
  • frische Petersilie, gehackt zum Garnieren
  1. Ofen vorheizen auf 400 Grad F. Cut Blätterteig Blatt in 4 gleiche Quadrate (ca. 5 “breit), dann abdecken und im Kühlschrank bis später.

  2. Butter in einen mittelgroßen Topf geben und über MED Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie 3 Minuten, bis weich gemacht. Fügen Sie Mehl und Schneebesen hinzu, bis die Mischung wie nasser, klumpiger Sand aussieht. Cook etwa 1 Minute, oft wischen.

  3. Gießen Sie die Milch in Drittel ein und mischen Sie sie nach jeder Zugabe gut miteinander, um sicherzustellen, dass keine Klumpen zurückbleiben. Weiter wischen oft als Mischung kocht, etwa 5-7 Minuten. Die Mischung wird erheblich dicker und sollte die Rückseite eines Löffels beschichten.

  4. Schalten Sie die Hitze ab und fügen Sie Schinken und Spinat hinzu. Fügen Sie 1 Tasse des Greyerzer Käses hinzu und rühren Sie, um den Käse in die Soße zu schmelzen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken und Muskatnuss mahlen.

  5. Backblech mit Pergamentpapier auslegen und Blätterteig-Quadrate auf das Blatt legen (wenn das Backblech nicht groß genug ist, können 2 Backbleche benötigt werden).

  6. Löffel 1 1/2 EL der Sahnesauce Mischung in die Mitte eines Blätterteig-Quadrat. Mit etwas Greyerzer bestreuen und alle vier Ecken des Blätterteiges in Richtung Mitte falten, aber nicht berühren. Wiederholen Sie mit den restlichen Blätterteig Quadrate.

  7. Wischen Sie das Ei mit dem 1 Esslöffel Wasser, um ein Ei zu waschen. Den Blätterteig überbacken und 20 Minuten backen, bis er goldbraun ist.

  8. Auf Wunsch mit frischem Teig garnieren.

Schinken Käse & Spinat Puffs

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*