Stir Fry Teriyaki Shrimp mit Zucchini Nudel

Stir Fry Teriyaki Shrimp mit Zucchini Nudel

Rate this post

Einfache Teriyaki Shrimp über Zucchini Noodles  –  dieses gesunde Rezept wird mit einer hausgemachten Teriyaki-Sauce zubereitet und über spiralisierten Zucchini serviert. Making für eine unglaublich leckere, einfache und kohlenhydratarme Abendessen Option, die in 30 Minuten auf Ihrem Tisch sein kann!

Nur 376 Kalorien pro Portion!

Stir Fry Teriyaki Shrimp mit Zucchini Nudel

Ich meine … sieh dir diese Garnelen an! Riesige, köstliche, perfekt gekochte Garnelen sitzen auf einem Bett von Teriyaki-Zoodles! Wenn Sie nicht wissen, was Zoodles sind – sie sind spiralisierte Zucchini, die eine wunderbare, Low-Carb-Ersatz zu normalen Nudeln sind.

Stir Fry Teriyaki Shrimp mit Zucchini Nudel

Ich kann dir nicht sagen, wie begeistert ich bin, die begeisterten Kritiken auf meinem Grillhähnchen-Blumenkohl Alfredo mit Zucchini-Nudeln von euch gesehen zu haben! Ich habe es geliebt, all deine E-Mails, Kommentare zu meiner Instagram-Post und deine direkten Nachrichten zu sehen!

Ihr Jungs rockt! Ich hoffe, Sie genießen dieses Rezept genauso –  wenn nicht mehr . 

Wenn Sie nicht ein Fan von Zucchini Nudeln sind, sind Sie  mehr  als willkommen , dies für die regelmäßigen Nudeln der Wahl zu ersetzen. In der Tat bin ich der Carb-Liebhaber, der ich bin – ich bestehe darauf!

Stir Fry Teriyaki Shrimp mit Zucchini Nudel

Dieses Rezept erhielt begeisterte Kritiken von meinem Ehemann Rob. Er war beeindruckt davon, wie leicht eine Mahlzeit war, aber auch gleichzeitig. Was perfekt für mich war, weil er am nächsten Tag Essensreste für sein Mittagessen bekam. Gewinnen Sie! Recht?

Stir Fry Teriyaki Shrimp mit Zucchini Nudel

Ich ziehe es vor, meine Zucchini in dickere Strähnen (oder Nudeln) zu spiralisieren, da ich finde, dass sie dazu beitragen, dass sie nicht zu sehr schrumpfen oder zu matschig werden, wenn sie gar gekocht sind. Aber das ist meine Vorliebe.

Wie habe ich diese perfekten Zoodles bekommen, die du vielleicht fragst? EINFACH! Mit diesem wundervollen Gerät!

Alle Liebhaber meiner Zoodle-Rezepte haben diese Schönheit schon einmal gesehen. Warum? Weil es  , dass  freaking fantastisch. Bestes kleines Gerät, das ich in meiner Küche habe.

(Einige der folgenden Links sind Affiliate-Links, was bedeutet, dass wenn Sie einen Kauf tätigen, ich eine Provision verdienen werde. Diese Provision kommt ohne zusätzliche Kosten für Sie. Ich empfehle diese Produkte, weil sie hilfreich und nützlich sind, nicht weil der kleinen Provisionen, die ich mache, wenn Sie sich entscheiden, etwas zu kaufen.)

Ich benutze einen Paderno Spiral Gemüseschneider Stir Fry Teriyaki Shrimp mit Zucchini Nudel   für all meine Spiralisierung. Ich habe es seit über zwei Jahren und habe absolut keine Beschwerden. Es ist sehr einfach zu bedienen, Saugnäpfe an Ihrer Theke für Stabilität und es reinigt sehr schön. Ich habe daraus meine eigenen lockigen Pommes gemacht, eine Zwiebel in perfekte dünne Streifen geschnitten, und ich mache immerzu Zucchini-Nudeln damit.

Stir Fry Teriyaki Shrimp mit Zucchini Nudel

Einfache Teriyaki-Garnele über Zucchini-Nudeln

Einfache Teriyaki Shrimp über Zucchini Noodles – dieses Rezept wird mit einer hausgemachten Teriyaki Sauce gemacht und über Zucchininudeln serviert. Making für eine einfache, gesunde und extrem leckere Abendessen Option, die auf Ihrem Tisch in 30 Minuten sein kann!

 Vorbereitungszeit   Minuten

 Kochzeit  25  Minuten

 Gesamtzeit  30  Minuten

 Portionen   Portionen

 Kalorien  335  kcal

Soße:

  • 1/3  Tasse + 2 EL  Natrium-Sojasauce
  • 1/4  Tasse  Reisessig
  •  Gewürznelken  Knoblauch  Gehacktes
  •  EL  gemahlener Ingwer
  •  EL  Honig
  •  EL  hellbrauner Zucker  gepackt
  • 1/2  Tasse + 2 EL  Gemüsebrühe  oder Wasser
  • 1/4  TL  schwarzer Pfeffer
  • 1/4  TL  zerkleinerte Paprikaflocken  optional – nach Geschmack
  •  EL  Maisstärke

Gemüse:

  • 5-6  große  Zucchini ist  etwa 3-4 Pfund, spiralisiert
  • 1/2  Tasse  geschreddert Karotten
  • 1/2  Tasse  Edamame  gefroren
  •  Tasse  Broccoliröschen  gedünstet oder gefroren

Zusätzliche Zutaten:

  •  EL  Sesamöl
  •  Pfund  Wild gefangen rosa Garnelen  geschält, entdärmt, Schwanz-auf oder aus

Pfändung: (optional)

  • zerkleinerte rote Pfefferflocken
  • Prise  Salz
  • Sesamsamen
  • gehackte grüne Zwiebeln
  1. Zutaten für die Sauce (ohne Maisstärke) in eine mittelgroße Schüssel mischen.

  2. In eine kleine Schüssel geben Sie die Garnelen und 3 Esslöffel der Soße. Abdecken, in den Kühlschrank stellen und ca. 10-15 Minuten marinieren lassen.

  3. Während Ihre Garnelen marinieren, können Sie entweder den Brokkoli dämpfen oder die Zucchini spiralisieren.

  4. Erhitzen Sie eine große, antihaftbeschichtete Pfanne mit Sesamöl bei mittlerer Hitze.

  5. Nach dem Erhitzen die Garnelen hinzufügen und 3-4 Minuten kochen lassen, bis die Garnelen rosa werden. Aus der Pfanne nehmen, in eine Schüssel geben und mit Tented-Folie abdecken, um warm zu halten.

  6. In die gleiche Pfanne die Sauce bei mittlerer Hitze hinzufügen. Lassen Sie es leicht kochen. Fügen Sie langsam die Maisstärke 1 Teelöffel auf einmal hinzu, wischen Sie kontinuierlich, um zu vermischen. Senken Sie die Temperatur auf ein köcheln lassen und weiter whishen für ca. 1-2 Minuten, während die Soße weiter verdickt.

  7. Erhöhen Sie die Temperatur auf mittlere Hitze, fügen Sie die Zoodles und Karotten hinzu. Werfen Sie mit einer Zange, um gründlich zu beschichten. 5-7 Minuten kochen lassen oder bis die Zoodles weich sind, aber noch zart sind. Die Zeit hängt davon ab, wie stark Sie Ihre Zoodles haben wollen. Vorsicht, nicht zu lange!

  8. Add die Garnelen, Brokkoli und Edamame. Gut umrühren.

  9. Garnieren Sie mit gehackten grünen Zwiebeln, Sesam, einer Prise Salz und Ober- und einigen roten Pfefferflocken. Alle optional.

Tipps:

  • Erhalten Sie wilde gefangene rosa Garnele. Vertrau mir . Opfere keinen Geschmack mit etwas, das vom Bauernhof aufgezogen wurde. Die Garnele ist der Star der Show in diesem Rezept!
  • Halten Sie die Zoodles auf der dickeren Seite, wenn Sie nicht mit bauschigen Nudeln enden wollen.
  • Was bei solchen Rezepten wunderbar ist, ist, dass sie nach Ihrem Geschmack sind, wenn es um den salzigen  und süßen Faktor geht. Fügen Sie so viel Süße oder Salzigkeit hinzu, wie es Ihre Geschmacksknospen bevorzugen.

sparen

Stir Fry Teriyaki Shrimp mit Zucchini Nudel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*