Süße Ingwer-Plätzchen

Süße Ingwer-Plätzchen

Rate this post

Süße Ingwer-Plätzchen

Wenige Dinge erregen mich mehr als wenn ich in eine neue Bäckerei gehe, nur um zu entdecken, dass sie unter ihrer Reihe von wunderschönen Backwaren riesige, zähe Ingwerkekse zum Verkauf haben.

Das klingt für ein paar von euch vielleicht etwas komisch – dass ich mich über etwas so Einfaches wie einen Ingwerkeks so aufregen könnte; Aber wenn es etwas gibt, dem ich im Leben einfach nicht widerstehen kann, dann ist es ein guter Ingwer-Keks. Egal, unter welchen Umständen, wenn ich auf meinen Reisen einen guten Ingwerplätzchen schnuppere, wette ich besser, dass ich einen kaufen werde – okay, lass uns echt sein, ich werde höchstwahrscheinlich zwei oder drei kaufen. Ich werde niemals einen guten, knusprigen Ingwerkeks verpassen. Wer ist bei mir dabei?

Süße Ingwer-Plätzchen

Ich bin definitiv ein großer Ingwer-Keks-Liebhaber. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass sie mein Lieblings-Cookie sind – wenn sie richtig gemacht werden.

Mein perfekter Ingwer-Keks ist nicht zu süß; voller warmer Gewürze – aber nicht zu scharf ; hat scharfe Kanten, aber gleichzeitig ein lächerlich zähes Inneres; und hat schließlich eine unwiderstehlich knisternde Spitze. Yup – hol mir eine Tasse Tee ein und ich konnte ziemlich viel esse ein ganzes Tablett mit Ingwer Cookies, so zu mir in einer Sitzung.

Süße Ingwer-Plätzchen

Ich habe einen Stapel meiner Lieblingsingwerplätzchen den anderen Tag und veröffentlicht die Fotos meiner instagram Geschichten und ein paar Sie gingen für das Rezept Wild fragen, so vermute ich, viele von Ihnen meine Liebe zu einem guten crackly Ingwer Cookie teilen.

Also, ich teile heute mein Rezept für unwiderstehlich gigantische, warme, knusprige, zähe Ingwerplätzchen, und ich hoffe, ihr verlieben euch alle so sehr wie meine Familie und ich. Dieses Rezept hat mich nie im Stich gelassen, und es hat mich durch einige schwierige Tage gebracht. Ich hoffe euch allen gefällt es und teilt diesen Herbst mit einigen Lieben. Ich verspreche dir, dass du nicht enttäuscht sein wirst.

Glückliches Backen

KP xoxo

Süße Ingwer-Plätzchen

Jumbo Ingwer Crackle Cookies

Macht 12 Jumbo-Kekse (obwohl Sie sie innen kleiner machen könnten, um mehr Kekse zu erhalten)

Dinge, die Sie brauchen …
1 Tasse ungesalzene Butter, Raumtemperatur
3/4 Tasse Kristallzucker + extra zum Rollen
1 Tasse dunkelbrauner brauner Zucker  ** (
normales braun würde auch gut funktionieren, wenn das alles, was Sie zur Hand haben) 2 EL Melasse
1 1/2 TL reines Vanilleextrakt
1 großes Ei
2 1/4 Tassen Allzweckmehl
3/4 TL Backpulver
1 EL Kakaopulver
1 1/2 TL gemahlener Ingwer
1 TL gemahlener Zimt
1/4 TL gemahlene Muskatnuss
1/8 TL gemahlen Nelken
1 TL Salz

Wie man … macht…

Den Ofen auf 350 Grad vorheizen (wenn möglich Konvektion) und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen; Beiseite legen.

In einer großen Schüssel Butter, Kristallzucker und braunen Zucker mit einem elektrischen Mixer schlagen, bis sie blass und locker sind. Eier, Melasse und Vanille kurz einrühren.

In einer separaten Schüssel Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Ingwer, Muskat, Zimt, Nelken und Salz verquirlen. Fügen Sie trockene Zutaten in drei Stufen hinzu, um die Zutaten zu befeuchten, bis sie gut miteinander verbunden sind.

Etwa 2 Esslöffel Teig auf vorbereitete Backbleche geben und 6 auf ein Blech legen. Teigbällchen in eine Schüssel mit Kristallzucker rühren, um es vollständig zu beschichten und auf das Backblech zurückzusetzen.

Backen Sie im vorgeheizten Ofen für 11-13 Minuten oder bis Tops knackig sind, Kanten sind golden und beginnen sich fest zu berühren. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Genuss mindestens 5 Minuten abkühlen lassen.

Süße Ingwer-Plätzchen

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*