Gegrillte Erstickte Bbq-hühnerfolienpackungen

Einfach gegrillte, gekochte Bbq-Hähnchenfolien sind der Inbegriff für entspannte Sommergerichte! Hühnchen mit Champignons, Zwiebeln, schmelzendem Provolone-Käse, alles in pikanter Bbq-Sauce übergossen … das werden Sie immer wieder machen!

JA. Das passiert. Dieses Grillhuhn erstickte in allen Waren. Es passiert genau hier, genau jetzt, und Applaus ist absolut willkommen.

Spürt hier jemand ein Muster? Sehen Sie, wie ich bei jeder Gelegenheit versuche, in ein Alufolienessen zu schlüpfen? Die Antwort ist ja, ich bin süchtig danach, mein Essen in Folie zu grillen. Ich habe es einmal versucht und ich werde nie zurückkehren und hier sind meine drei wichtigsten Gründe warum.

1) GESCHMACK – Wenn großartige Zutaten in einem Kokon aus Folie hängen, werden alle ihre Aromen um ein paar Kerben gekickt und mein Buch mo ‘flavah = mo’ bettah.

2) NO MESS – Ich wiederhole, nein. Chaos. Ich hasse es, meinen Grill zu schmieren, ich hasse es, meinen Grill zu putzen, ich liebe gegrilltes Essen, aber verdammt, manchmal ist es eine unordentliche Angelegenheit. Nicht, wenn Sie Reynolds Wrap Heavy Duty Antihaftfolie verwenden, was definitiv das ist, was wir verwenden. Die Folie klebt nie am Grill, das Essen klebt nie an der Folie, und ich bin eine glückliche Grillfrau.

3) FUN – Okay, ich muss nur sagen, dass ich es liebe, aus einer provisorischen Folienschale zu essen. Erinnert mich an meine Kindheitstage, als meine Mutter in der Familienhütte oder im Canyon Zinnfolie zubereitet hat. Es hat Spaß gemacht, als ich sieben war und es macht jetzt Spaß.

Nun, nicht um das seltsam zu machen, sondern um jemals von “Roadkill” zu hören? Ich spreche über das Gericht, nicht das Chaos am Straßenrand. Ich habe es auf der Speisekarte mehrerer Steakhäuser gesehen, normalerweise mit Hühnchen oder Steak, das mit Pilzen, Zwiebeln und leckerem Zeug übergossen ist. Das war meine Inspiration hier und ich bin ziemlich zuversichtlich, dass dieses Huhn in der Barbecue-Sauce-Version von Kansas City mit allem mithalten kann, was man in einem Steakhouse bekommt.

Außerdem wird es direkt vom Grill in Ihrer Alufolienschüssel gegessen, was, wie bereits erwähnt, großartig ist .

Und wirklich, wie kann man so ein Huhn mit gegrillten Zwiebeln, Pilzen und schmelzendem Provolone-Käse nicht grillen? Es kann nicht getan werden Ich sage dir, du kannst zu dieser Güte einfach nicht nein sagen!

Gegrillte erstickte BBQ-Hühnerfolienpackungen

Einfach gegrillte, gekochte Bbq-Hähnchenfolien sind der Inbegriff für entspannte Sommergerichte! Hühnchen mit Champignons, Zwiebeln, schmelzendem Provolone-Käse, alles in pikanter Bbq-Sauce … das werden Sie immer wieder machen!

  • Kurs: Hauptgericht
  • Stichwort: Grill, Folienverpackungen, Kansas City
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • Portionen: 4

Zutaten

  • 4 knochenlose, hautlose Hähnchenbrust, auf 1/2-Zoll-Dicke geschlagen
  • 2 Tassen Kansas City BBQ Sauce, geteilt (Rezept siehe unten)
  • 1/3 Tasse weiße Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 mittelgroße Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Scheiben Provolone
  • frischer Koriander oder Petersilie (optional)

Kansas City BBQ Soße

  • 1 Tasse Ketchup
  • 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 1/4 Tasse gelber Senf
  • 1/4 Tasse Apfelessig
  • 1/4 Tasse Worcestershire-Sauce
  • 2 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel dunkle Melasse
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel flüssiger Rauch
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer

Anleitung

  1. Alle Saucenbestandteile in einer mittelgroßen Saucenpfanne verquirlen. Zum Kochen bringen, zum Kochen bringen und 10-15 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Reservieren Sie eine halbe Tasse Sauce und eine arme Sauce in einem großen, wiederverschließbaren Beutel. Hähnchenbrust in die Tüte geben. Verschließen und 30 Minuten im Kühlschrank lagern.
  2. Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen und vier 12/12 Stück Reynolds Wrap® Antihaftfolie auf den Grill legen. Verwenden Sie eine Zange, um eine Hähnchenbrust auf jedes Folienquadrat zu übertragen. Marinade verwerfen.
  3. Jede Hühnerbrust mit etwas der restlichen Bbq-Sauce bestreichen. Mit geschnittenen Champignons und Zwiebeln belegen. Falten Sie Folie um jede Hühnerbrust, um das Huhn und das Gemüse einzuschließen. Bei mittlerer Hitze 10-12 Minuten kochen lassen oder bis das Huhn weich und die Säfte klar sind oder das Fleischthermometer 170F anzeigt.
  4. Folienverpackungen auspacken und zwei Scheiben Provolone über jede Hähnchenbrust legen, so dass der Käse auf den Pilzen und Zwiebeln liegt. 2-3 Minuten kochen lassen (unbedeckt) oder bis der Käse geschmolzen ist. Mit frischer Petersilie oder Koriander garnieren und servieren.

Anmerkungen

Alternativ können Packungen bei 400 Grad für 20-25 Minuten gebacken werden.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*