Hühnchen-Brokkoli-Kokos-Curry

Hühnchen-Brokkoli-Kokos-Curry Gericht, das Ihnen von allem, was lecker, lecker und nahrhaft ist, gebracht wurde, das ich in eine Schüssel geben konnte. Gelbes Currypulver, Kokosmilch, ein wenig Zucker und ein Hauch Limette machen dieses Rezept mit Hühnchen und Brokkoli super einfach und schmackhaft!

Weitere asiatisch inspirierte Gerichte finden Sie in meinen Rezepten für Asiatischer Zitrus-Hühnersalat, Klebriges asiatisches gegrilltes Huhn, und Asiatische Türkei und Quinoa Fleischbällchen.

Huhn und Curry mit Brokkoli in einem Topf mit einem Löffel

Ich habe das Gefühl, dass ich seit einiger Zeit kein asiatisch inspiriertes Gericht mehr zubereitet habe, und es war an der Zeit, oder? Ich mache mein Lieblings-Brokkoli-Rindfleisch mit langsamem Kocher bei jeder Gelegenheit, aber ich brauchte wirklich etwas Neues auf der Wochenkarte, also begann ich zu experimentieren, um einige meiner Lieblingsgerichte aus asiatischen Restaurants neu zu kreieren.

Da wir alle zuerst mit unseren Augen essen (und, seien wir ehrlich, ein lecker aussehendes Gericht für ein lecker aussehendes Foto sorgt), habe ich dieses Rezept tatsächlich unter Berücksichtigung von Farben durchgeführt. Sie wissen, dass sie sagen, essen Sie den Regenbogen und alles, und ich dachte darüber nach, wie auffällig die Farben von Curry sind. Rot-, Gelb- und Grüntöne, alle so aromatisch und köstlich, dass es mir schwer fiel, mich für eine zu entscheiden.

Gelb siegte jedoch (offensichtlich) und gelbes Currypulver mit Hühnchen und Brokkoli schien ein Kinderspiel zu sein. Stellen Sie sich dieses Gericht als gesunde Alternative zum Mitnehmen vor. Dies ist eine Mahlzeit, der mein Mann zustimmen würde, ist genauso gut, wenn nicht BESSER als zum Mitnehmen. Immer ein gutes Zeichen dafür, dass ein Curry-Rezept funktioniert!

Und mit nur 8 Zutaten (die meisten werden Sie wahrscheinlich sogar zur Hand haben) ist es meiner Meinung nach in Ihrer Reichweite, einfach Hühnercurry mit Kokosmilch zuzubereiten. Was sagst du? Wirst du es versuchen?

Hühnercurry mit Brokkoli in einem Topf

WELCHE ZUTATEN MÜSSEN SIE HÜHNCHEN- UND BROCCOLI-CURRY MACHEN?

Für dieses indische Hühnchen-Curry-Rezept benötigen Sie nur sehr wenige Zutaten. Holen Sie Stift und Papier heraus (oder schauen Sie einfach im Supermarkt auf Ihr Handy, ha):

  • Sesamöl
  • Brokkoliröschen
  • 3 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut
  • Gelbes Currypulver
  • Salz
  • 2 Dosen Thai Kokosmilch
  • 1 Limette
  • Zucker
  • Koriander

WIE MAN EINFACHE HÜHNCHEN-CURRY MACHT

So einfach die Einkaufsliste aussieht, so einfach ist es, dieses Gericht zusammenzustellen!

Schneiden Sie zuerst den gesamten Brokkoli in kleinere Blümchenstücke und schneiden Sie das Huhn in dünne Streifen. Als nächstes fügen Sie das Sesamöl in eine große Pfanne und fügen Sie dann das Huhn und den Brokkoli hinzu, die bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten lang anbraten.

Als nächstes streuen Sie das Currypulver und das Salz über das Huhn und den Brokkoli und kochen weiter, bis der Brokkoli zart ist und das Huhn gerade noch durchgekocht ist, also ungefähr 78 Minuten.

Fügen Sie die Kokosmilch, den Limettensaft und den Zucker hinzu und rühren Sie alles zusammen mit dem Huhn und dem Brokkoli in der Pfanne ein. Geschmack. Gefällt es dir? Super, dann ist es Zeit zu essen. Nicht genug Salz? Fügen Sie noch etwas hinzu, bis Sie denken, dass es perfekt ist. Mit frischem Koriander garnieren und über einem Bett aus flauschigem Reis servieren.

Hühnchen-Brokkoli-Curry und Reis in einer Schüssel

WIE SCHMECKT HÜHNCHEN CURRY?

Dies ist eine schwierige Frage, da es mir schwer fällt zu beschreiben, wie die Dinge schmecken. Ich meine, “lecker” ist ein tolles Wort, oder? Gibt aber nicht wirklich eine genaue Vorstellung davon, wie etwas schmeckt.

Currys werden oft mit Gewürzen wie Kurkuma (das macht es gelb), Kreuzkümmel, Ingwer und Lorbeerblättern hergestellt. Außerdem finden Sie Zimt, Nelken und Pfeffer. Es schmeckt also sehr schmackhaft, tief und erdig und kann auch heiß sein, wenn viel Pfeffer vorhanden ist.

SIND CURRIES GESUND?

Wie bei allem, was Sie essen, hängt es davon ab, was Sie hineingeben und wie Sie es kochen, ob ein Curry gesund ist oder nicht. Dieses spezielle Rezept ist gesund, weil wir nur ein wenig Öl und viel frischen Brokkoli verwenden.

Curry-Pulver, eine Gewürzkombination mit vielen entzündungshemmenden Eigenschaften (Kurkuma, Ingwer, Zimt), ist eine großartige Gewürzmischung voller gesundheitlicher Vorteile.

Wenn Sie den Nährwert dieses Gerichts erhöhen möchten, sollten Sie mehr Gemüse hinzufügen (Karotten, Blumenkohl und Edamame sind gute Picks) oder über braunem oder Blumenkohlreis servieren. Sie können dieses Gericht auch über Zucchini-Nudeln (oder einer anderen vegetarischen Nudel) servieren.

Hühnchen-Brokkoli-Curry in zwei Schalen

Hühnchen-Brokkoli-Kokos-Curry

Hühnchen-Brokkoli-Kokos-Curry Gericht, das Ihnen von allem, was lecker, lecker und nahrhaft ist, gebracht wurde, das ich in eine Schüssel geben konnte. Gelbes Currypulver, Kokosmilch, ein wenig Zucker und ein Hauch Limette machen dieses Rezept mit Hühnchen und Brokkoli super einfach und schmackhaft!

Stichwort 30 Minuten, bestes altmodisches Curry, Hühnchen-Curry-Kokosmilch, wie man einfaches Hühnchen-Curry macht, indisches Hühnchen-Curry-Rezept
  • 4 Tassen Brokkoliröschen
  • 3 große Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut, in dünne Streifen geschnitten
  • 2 Esslöffel + 2 Teelöffel gelbes Currypulver
  • 1 Teelöffel Salz- mehr zu schmecken
  • 2 15 Unzen Dosen Thai Kokosmilch siehe Anmerkung
  • Saft von 1/2 Limette etwa 2 Teelöffel
  • 1 Teelöffel Zucker
  • frischer Koriander zum Garnieren
  • Sesamöl in eine große Pfanne geben.

  • Fügen Sie Huhn und Brokkoli hinzu und braten Sie bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten. Streuen Sie Currypulver und Salz über das Huhn und den Brokkoli und braten Sie weiter, bis der Brokkoli das Huhn ist, das gerade noch durchgekocht ist (ca. 7-8 Minuten).

  • Kokosmilch, Limettensaft und Zucker einrühren.

  • Probieren Sie, fügen Sie Salz nach Bedarf hinzu. Mit frischem Koriander garnieren und über Reis servieren.

Ich bevorzuge die thailändische Kokosmilch in Dosen gegenüber der Kokosmilch, die Sie im Kühl- oder Backbereich finden würden. Sie finden die thailändische Sorte im asiatischen Gang der meisten Lebensmittelgeschäfte. Normalerweise verwende ich den Geschmack von ungesüßter Kokosmilch in Dosen von Thai oder Thai Kitchen. Curry selbst hat keinen starken Geschmack – verwenden Sie Salz, um die Curry-Aromen hervorzuheben! Probieren Sie, fügen Sie Salz hinzu, schmecken Sie und fügen Sie bei Bedarf mehr hinzu.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*